Bei den B-Junioren der SG Hörden war am Samstag die Mannschaft des Rastatt 04/2 zu Gast. Das Spiel musste mit 0:5 verloren gegeben werden dies waren für den Gegner allerdings mindestens 2 Tore zuviel.
Unseren 12 Spieler die noch aus dem "großen Kader" den wir haben, übrig waren, muss man eine kämpferisch gute Leistung bescheinigen. Jedoch merkte man in der 2. Halbzeit, dass sich einige Spieler, die gesundheitlich nicht ganz fit waren, durch das Spiel quälen mussten.

Wäre es neben Krankheitsausfällen nicht zu unverständlichen Absagen gekommen, hätte die Mannschaft der SG Hörden eine gute Chance auf einen Punktgewinn gehabt.
Ein großes Dankeschön gilt den 12, die am Samstag bei nicht immer tollem Wetter vom Kommen abhalten ließen. Einen Dank auch an die, die sich rechtzeitig entschuldigt haben, gute Besserung an alle Grippekranken.