Spielberichte

Knapper Heimsieg: FV Hörden–Frankonia Rastatt 4:3 (2:0)

Die Zuschauer brauchten ihren Besuch auf der Essel gegen Frankonia Rastatt am vergangenen Sonntag nicht bereuen. Es wurde einiges geboten: Spannung, Hektik, sieben Tore, zwei Elfmeter, etliche gelbe und eine gelbrote und zwei rote Karten. Der Unterhaltungsfaktor beim...

mehr lesen

Später Ausgleich: FC Rastatt 04-FV Hörden 1:1 (0:0)

Viel hätte nicht gefehlt und der FVH hätte den 3. Sieg in Folge feiern können. Doch dazu kam es leider nicht, mit dem letzten Angriff sicherte sich der FC Rastatt 04 noch ein Remis. Die Zuschauer bekamen am Sonntag im alt-ehrwürdigem Münchfeldstadion keinen Fußball...

mehr lesen

Chancenwucher: FV Hörden–FV Ottersdorf 2:1 (2:1)

Nach dem Erfolg beim VfR Bischweier schlug der FVH auf der Essel mit dem FV Ottersdorf auch den 2. Bezirksligaabsteiger. Das knappe Ergebnis täuscht, der Gast vom Ried war mit dem 1:2 noch gut bedient, der FVH hatte Chancen für zwei bis drei Spiele. Die Thomas-Truppe...

mehr lesen

1. Saisonsieg: VFR Bischweier–FV Hörden 2:3 (0:1)

Der FV Hörden hat den 1. Saisonsieg eingetütet. Beim Bezirksligaabsteiger VFR Bischweier entführte die Thomas-Truppe am Ende etwas glücklich, aber nicht unverdient 3 Punkte. Marcel Westermann mit 2 Toren sowie Andreas Schmieder waren für den FVH die Torschützen in...

mehr lesen

Fehlstart: FV Hörden–FC Obertsrot 1:3 (0:3)

Auch im 2. Saisonspiel reichte es für den FV Hörden nicht zum ersten Punktgewinn in der neuen Spielzeit. Der Fehlstart ist da, angesichts des schweren Auftaktprogramms kommt dieser auch nicht überraschend. Der FVH agierte am Sonntag 25 Minuten geschickt und...

mehr lesen

Pokalaus: FV Ottersdorf–FV Hörden 4:1 (2:0)

Schon früh musste der FVH im Bezirkspokal 2019/2020 die Segel streichen. Beim Bezirksligaabsteiger und Ligakonkurrenten FV Ottersdorf setzte es eine auf dem ersten Blick deutliche Niederlage. Diese Niederlage war zwar verdient, fiel aber doch zu hoch aus. Nach der...

mehr lesen