Spielberichte

6. Sieg in Folge: FC Rastatt 04–FV Hörden 1:3 (1:1)

Der FVH hat seinen Angstgegner im eigenen Stadion besiegt und die Siegesserie fortgesetzt. Für die Thomas-Truppe war es der 6. Sieg in Folge. Vielleicht springt am Ende mehr als der momentane gute 6. Tabellenplatz heraus. Auf dem unebenen Platz im Münchfeld erwischte...

mehr lesen

Arbeitssieg: FV Hörden–SV Mörsch 2 2:0 (0:0)

Im vorletzten Heimspiel der Saison kam der FVH zu einem mühevollen, aber am Ende verdienten 2:0 Heimsieg gegen die abstiegsbedrohte Mörscher Reserve. Mann des Tages war Manuel Hecker, der in der Schlussphase mit seinem Doppelpack die Thomas-Truppe auf die Siegerstraße...

mehr lesen

C-Junioren verlieren Halbfinale

Die C-Junioren der SG Ottenau haben gestern Abend das Halbfinale im Bezirkspokal in Au am Rhein verloren. Die SG Elchesheim war ein verdienter Sieger, auch weil es uns nicht gelang, das schnelle Umschaltspiel der Gastgeber zu unterbinden. Bereits zur Halbzeit lag der...

mehr lesen

B-Junioren im Pokalfinale

Die B-Junioren der SG Loffenau haben das Pokalfinale erreicht. Am gestrigen Mittwoch bezwang die SG in Loffenau die Jungs der SG Muggensturm/Ötigheim verdient mit 3:2. In der torlosen Halbzeit 1 hatte unser Team zwar deutliche Feldvorteile, konnte aber leider gute...

mehr lesen

Arbeitssieg: SV Forbach–FV Hörden 2:6 (2:1)

Es war dann doch ein Stück Arbeit, ehe der FV Hörden am Mittwoch den völlig verdienten 6:2 Sieg beim SV Forbach unter Dach und Fach brachte. Spielerisch überlegen startete der FVH am Eulenfelsen, erarbeitete sich durch Tom Meister einen ersten Warnschuss an die Latte,...

mehr lesen

Negativserie gestoppt : FV Hörden–SV Staufenberg 5:1 (2:1)

Der FVH hat den Negativtrend gestoppt und das Derby gegen den SV Staufenberg klar für sich entschieden. Zu Beginn dieser Partie sah es aber nicht danach aus, die stark ersatzgeschwächte und umgebaute Truppe wackelte im Defensivbereich bedenklich und kassierte schon...

mehr lesen

C-Jugend Derbysieger: SG Ottenau–VFB Gaggenau 1:0

Die SG konnte am Samstag in Hörden einen knappen Sieg im Derby gegen Gaggenau einfahren. Die Truppe ließ sich auch durch urlaubs- und verletzungsbedingte Ausfälle nicht nervös machen und gewann gegen einen spielstarken Gegner am Ende knapp, aber verdient. Spielerische...

mehr lesen