Startseite/News

Grusswort des 1. Vorstandes:

Liebe Vereinsmitglieder und Fans des FV Hörden, das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und bevor wir uns auf die besinnliche Zeit einstimmen, verbunden mit all den guten Vorsätzen für das neue Jahr, nehmen wir uns nochmal die Zeit und schauen zurück auf das vergangene...

mehr lesen
⚫🔴 Dirk Thomas bleibt Trainer beim FVH ⚫🔴

⚫🔴 Dirk Thomas bleibt Trainer beim FVH ⚫🔴

Der FV Hörden hat frühzeitig die Weichen für die neue Saison gestellt. Auch in der Saison 2022/2023 heißt der Trainer Dirk Thomas. Alle Verantwortlichen im Verein freuen sich sehr, dass die sehr gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit fortgeführt werden kann und die...

mehr lesen
Torwart-Training für SG-Jugendtorspieler U15 bis U19

Torwart-Training für SG-Jugendtorspieler U15 bis U19

Seit Juli haben unsere Torspieler der A-B-C-Junioren eine zusätzliche Spezial-Trainingseinheit. Markus Ebi bietet dieses Angebot innerhalb der Murgtal-Spielgemeinschaft jeden Dienstag an. Damit trainieren sämtliche Torspieler im Aufbau- und Leistungsbereich von @FV...

mehr lesen

Kantersieg bei Flutlicht: FC Gernsbach-FV Hörden 0:8 (0:3)

Mit einem hohen 8:0-Derbysieg beim geschätzten Nachbarn FC Gernsbach setzte der FVH seine Erfolgsserie fort und bleibt damit auch im 7. Auswärtsspiel ungeschlagen. Das Ergebnis vom vergangenen Samstag sagt eigentlich alles aus. Der FV Hörden dominierte dieses...

mehr lesen

Sieg bei Schmuddelwetter: SV Mörsch 2–FV Hörden 0:3 (0:1)

Mit einem klaren 3:0 Erfolg im Gepäck kehrte der FVH vom Gastspiel bei der Mörscher Reserve zurück. Der FVH ist damit weiterhin in der Fremde ungeschlagen und verbleibt somit in der Spitzengruppe. In der Anfangsphase der Begegnung sah es zunächst nicht nach einer...

mehr lesen

Mühevoller Heimsieg: FV Hörden–FV Würmersheim II 2:1 (1:1)

Unter der Kategorie „Arbeitssieg“ konnte der FVH am Saonntag das 2:1 gegen die Reserve des FV Würmersheim auf der Essel verbuchen. Der FVH tat sich gegen einen selbstbewusst auftretenden Gegner äußerst schwer, war aber am Ende nach 90 Minuten der verdiente Sieger. Vor...

mehr lesen

Remis in Bietigheim: SV Bietigheim–FV Hörden 3:3 (1:3)

Kurzweilig, torreich, aber spielerisch nicht gerade berauschend war das Verfolgerduell in Bietigheim. Das Prädikat Spitzenspiel verdiente sich dieses Aufeinandertreffen nicht, dafür leisteten sich beide Teams zu viele spielerische und technische Aussetzer. Dafür war...

mehr lesen

Denkwürdiges Spiel: SV Staufenberg – FV Hörden 2:2 (0:0)

Der FVH bleibt weiterhin in der Fremde ungeschlagen. Beim 2:2 geriet aber diese positive Statistik nach 90 (65 + 25) intensiven Derbyminuten in den Hintergrund. Ursache war eine 20-minütige Spielunterbrechung nach einem erneuten Ausfall des Flutlichts in Staufenberg....

mehr lesen

Mit Licht und Schatten: FV Hörden – SV Forbach 5:2 (3:0)

Eine gute erste Halbzeit, eine zweite Spielhälfte mit Licht und Schatten, das sahen die Besucher am vergangenen Sonntag auf der Essel von der Heimmannschaft. In den ersten 45 Minuten wurde Einbahnstraßenfußball gespielt - in Richtung des Gästetores. Der FVH war in...

mehr lesen

Neue Ausweichtrikots

Beim vergangenen Heimspiel traten erstmals beide Seniorenteams in den neuen Ausweichtrikots gesponsert von der Firma Abschlepp u. Karosseriebau Klumpp in Hörden an. Ein großes Dankeschön an Firmeninhaber Erhard Klumpp für die neue Ausrüstung und die Treue zum...

mehr lesen

3. Sieg in Folge: VFR Bischweier-FV Hörden 0:1 (0:0)

Mit dem 3. Sieg in Folge hat sich der FV Hörden in der Spitzengruppe der Kreisliga A eingenistet. Mann des Tages in Bischweier war Youngster Niklas Wieland, dem nach 83 Minuten das Tor des Tages gelang. Es war ein hart erkämpfter Arbeitssieg der Thomas-Elf, denn...

mehr lesen

Jugendergebnisse

A-Jugend: Am 1. Spieltag der neuen Saison stand das Derby gegen den FV Bad Rotenfels auf dem Spielplan. Nach der langen Pause hatten beide Mannschaften zu Beginn Schwierigkeiten wieder ein Spiel im Wettkampfmodus zu bestreiten. Mit zunehmender Spieldauer bekam unsere...

mehr lesen

Erste Niederlage: FV Hörden–FV Ottersdorf 1:4 (0:2)

Der FV Hörden kassierte am vergangenen Sonntag gegen den verlustpunktfreien FV Ottersdorf die erste Saisonniederlage. Diese fiel mit 1:4 recht deutlich aus, in Anbetracht von zwei Alutreffern der Gäste geht das Ergebnis aber in Ordnung. Die Heimmannschaft konnte in...

mehr lesen

sportwetten.spiegel.de

buchmacher-test.com