Startseite/News

Starker Auftritt: FV Steinmauern–FV Hörden 0:5 (0:3)

Die Rehabilitierung für die 1:4-Heimschlappe gegen den SV Au ist dem FV Hörden am Wochenende auf eindrucksvolle Weise gelungen. Mit dem 5:0 beim bisherigen verlustpunktfreien FV Steinmauern gelang dem FVH nicht nur der 1. Saisonsieg, sondern auch der Beweis, an einem...

mehr lesen

4. Spieltag: FV Hörden-SV Au 1:4 (0:1)

Der FVH hat den Saisonstart gründlich in den Sand gesetzt. Nach 4 Spieltagen nur 2 Punkte, das hat man sich ein bisschen anders vorgestellt. Gegen den @svauamrhein_official kassierte die Mannschaft die 2. Niederlage in Folge und hat sich diese Pleite selbst...

mehr lesen

Neuzugänge

  Oben v.l.n.r. Dirk Thomas (Trainer) Nils Klumpp (FC Obertsrot) Max Gretschel (FC Weisenbach) Tizian Jetzork (eigene Jugend) Terence Mack (eigene Jugend) Jonas Koch (Vorstand Sport) Unten v.l.n.r. Keven Zeltmann (FV Haueneberstein) Luka Zemann (eigene Jugend) Walter...

mehr lesen

G/F Jugend – Sponsor sorgt für neue Teamwear

Unsere kleinsten Kicker der G- und F-Jugend haben eine neue Teamwear. Neben einem Anzug gab es auch neue Trainingsshirts und eine Regenjacke. Möglich gemacht und das komplette Sponsoring finanziell übernommen hat das Schornsteinfegermeister Stefan Gruber, der in...

mehr lesen

Elfer-Cup und Sommerfest auf der Essel

Am 24.6.2022 veranstaltet der Förderverein des FV Hörden sein Sommerfest, in diesem Jahr wieder am Esselstadion. An diesem Freitagabend steigt wieder das Elfmeterschießen (Beginn 18.30 Uhr), der „HATZ-Elfer-Cup“ mit Beteiligung der örtlichen und umliegenden Vereine...

mehr lesen
Paulina rockt die Oberliga

Paulina rockt die Oberliga

Der FV Hörden gratuliert seiner ehemaligen Spielerin Paulina Rothenberger zur Meisterschaft. Paulina, die ab den E-Junioren bis 2021 beim FVH sehr erfolgreich spielte, konnte am Wochenende mit ihren U17-Juniorinnen des #Karlsruher SC die Meisterschaft in der...

mehr lesen

Klare Sache im Ried: FV Plittersdorf–FV Hörden 1:7 (0:4)

Der FV Hörden ist weiter auf der Erfolgsspur. Der 7:1 Sieg war der 8. Dreier in Folge. Die Serie ist imponierend, - schade, dass die Saison bald zu Ende ist. In Plittersdorf war der FVH in allen Belangen überlegen und hätte sogar zweistellig gewinnen können. Die gute...

mehr lesen

7. Sieg in Folge: FV Hörden–FC Gernsbach 4:0 (3:0)

Im letzten Heimspiel der Saison zeigte sich der FVH nochmals von seiner besten Seite und schickte im Derby den FC Gernsbach klar und deutlich mit 4:0 auf den Heimweg. Es war eine einseitige Angelegenheit auf der Essel, gegen den Nachbarn genügte dem FV Hörden eine...

mehr lesen

6. Sieg in Folge: FC Rastatt 04–FV Hörden 1:3 (1:1)

Der FVH hat seinen Angstgegner im eigenen Stadion besiegt und die Siegesserie fortgesetzt. Für die Thomas-Truppe war es der 6. Sieg in Folge. Vielleicht springt am Ende mehr als der momentane gute 6. Tabellenplatz heraus. Auf dem unebenen Platz im Münchfeld erwischte...

mehr lesen

Arbeitssieg: FV Hörden–SV Mörsch 2 2:0 (0:0)

Im vorletzten Heimspiel der Saison kam der FVH zu einem mühevollen, aber am Ende verdienten 2:0 Heimsieg gegen die abstiegsbedrohte Mörscher Reserve. Mann des Tages war Manuel Hecker, der in der Schlussphase mit seinem Doppelpack die Thomas-Truppe auf die Siegerstraße...

mehr lesen

C-Junioren verlieren Halbfinale

Die C-Junioren der SG Ottenau haben gestern Abend das Halbfinale im Bezirkspokal in Au am Rhein verloren. Die SG Elchesheim war ein verdienter Sieger, auch weil es uns nicht gelang, das schnelle Umschaltspiel der Gastgeber zu unterbinden. Bereits zur Halbzeit lag der...

mehr lesen

B-Junioren im Pokalfinale

Die B-Junioren der SG Loffenau haben das Pokalfinale erreicht. Am gestrigen Mittwoch bezwang die SG in Loffenau die Jungs der SG Muggensturm/Ötigheim verdient mit 3:2. In der torlosen Halbzeit 1 hatte unser Team zwar deutliche Feldvorteile, konnte aber leider gute...

mehr lesen

Arbeitssieg: SV Forbach–FV Hörden 2:6 (2:1)

Es war dann doch ein Stück Arbeit, ehe der FV Hörden am Mittwoch den völlig verdienten 6:2 Sieg beim SV Forbach unter Dach und Fach brachte. Spielerisch überlegen startete der FVH am Eulenfelsen, erarbeitete sich durch Tom Meister einen ersten Warnschuss an die Latte,...

mehr lesen

Negativserie gestoppt : FV Hörden–SV Staufenberg 5:1 (2:1)

Der FVH hat den Negativtrend gestoppt und das Derby gegen den SV Staufenberg klar für sich entschieden. Zu Beginn dieser Partie sah es aber nicht danach aus, die stark ersatzgeschwächte und umgebaute Truppe wackelte im Defensivbereich bedenklich und kassierte schon...

mehr lesen

sportwetten.spiegel.de

buchmacher-test.com