Startseite

Pokalaus in Runde 1: FC Rastatt 04 – FV Hörden 2:0

In der 1. Pokalrunde war Endstation für den FV Hörden. Die junge Mannschaft verlor bei tropischen Verhältnissen das Gastspiel beim ambitionierten Ligakonkurrenten FC Rastatt 04 und kann sich somit voll und ganz auf die kommende schwere Punkterunde konzentrieren. Beide...

mehr lesen

E-Junioren feiern Meisterschaft

Erneut dürfen die E-Junioren die Meisterschaft feiern. Die E2 des FV Hörden und des TSV Loffenau gewann sechs von sieben Spielen und erzielte 47:8 Tore. Die Jungs und Mädchen der SG Loffenau-Hörden begannen die Frühjahrsrunde zwar mit einer unglücklichen Niederlage....

mehr lesen

Wieder kein Heimsieg: FV Hörden – FV Iffezheim 0:2 (0:1)

Seit Ende Oktober 2017 wartet der FV Hörden auf einen Heimsieg. Das damalige 5:0 gegen den FV Plittersdorf war der letzte Heimdreier. Gegen den Tabellendritten FV Iffezheim versäumte es der FVH, diese schwarze Serie zu beenden und sich damit entscheidend von den...

mehr lesen

C-Junioren im Halbfinale

Die C-Junioren der SG Loffenau/Hörden stehen im Halbfinale des Bezirkspokals. Nach einem packenden und hart umkämpften Spiel siegten die Jungs gegen den Bezirksligisten SG Sasbach am Mittwoch mit 2:1. Torschützen: Luca Hartmann, Terence Mack.

mehr lesen

Punkt gerettet: FV Hörden- FV Steinmauern 2:2 (0:1)

Es wurde wieder nichts mit dem erhofften ersten Dreier in 2018. Das Remis am Sonntag geht in Ordnung, ein Sieg wäre zu viel des Guten gewesen. Nur ansatzweise in der 1.Halbzeit war die Truppe dem Gast vom Rhein überlegen und hatte sogar die Möglichkeit in Führung zu...

mehr lesen

Verdienter Punktgewinn: FV Sandweier – FV Hörden 2:2 (1:1)

Einen wichtigen Auswärtspunkt holte der FVH am Ostersamstag beim Tabellennachbarn FV Sandweier. Es war sogar noch mehr möglich als dieses verdiente Remis, doch der FV Hörden konnte besonders in der 2.Spielhälfte gegen eine im Abwehrbereich nicht sichere Heimmannschaft...

mehr lesen

D-Junioren sorgen weiter für Furore

Die D-Junioren konnten ihre Erfolgsserie ausbauen. Die ersten beiden Spiele nach der Winterpause wurden knapp gewonnen. Gegen die SG Obersasbach hatte Bezirksliga-Truppe das erste Rundenspiel noch deutlich mit 0:6 verloren. In der Rückrundenpartie in Hörden hielt die...

mehr lesen

Nur Remis: FV Hörden – SV Niederbühl/Donau 0:0 (0:0)

Mit einem Remis startete der FV Hörden in das Spieljahr 2018. Gemessen an den Torchancen war der Punktgewinn zu wenig, doch konnte der sonntägliche Gegner auf Distanz gehalten werden. Es war eine äußerst zähe Angelegenheit auf der Essel, dem FVH merkte man die lange...

mehr lesen

U19: SGH schlägt Spitzenreiter

SGH-SG Mörsch 3:1 (0:0) Es war das erwartet schwere Heimspiel gegen einen starken Gegner. Hoch konzentriert und mit einem Mehr an Ballbesitz begann die Murgtal-SG am Samstag in Loffenau selbstbewusst gegen den bisherigen Tabellenführer der Bezirksliga. Diese...

mehr lesen

D- und E-Junioren ohne Glück

In den Zwischenrunden der Bezirksfutsal-Meisterschaften sind die D- und E-Junioren der SG Hörden-Loffenau nur knapp am Finaleinzug vorbeigeschrammt. Die D-Junioren konnten am Samstag in Ottenau in einem stark besetzten Feld mit drei Siegen gegen den Rastatter JFV, die...

mehr lesen

D-Junioren in der Zwischenrunde

Die D-Jugend der SG Hörden/Loffenau konnte die guten Ergebnisse in der Bezirksliga in der Hallenrunde bestätigen. In der 1. Runde der Bezirkshallenmeisterschaften wurde der 2. erreicht und damit die Teilnahme an der Zwischenrunde am 20.1. in Ottenau. Mit drei...

mehr lesen

Altmeister Hans Hiesel gewinnt Skatturnier

Den 25. Preisskat des FV Hörden konnte Altmeister Hans Hiesel gewinnen. FVH-Vorstand Stefan Ruh durfte am Dreikönigs-Tag auf der “Essel“ zahlreiche Skatfreunde begrüßen. Über drei Spielrunden hinweg wurde der Turniersieger ermittelt, wobei die neun Punktbesten in der...

mehr lesen